Dateiformate

Sehr geehrter Kunde,

Sie möchten ein Logo/Schriftzug als eine Textilapplikation identisch auf ein Sporttrikot aufgebracht haben? – Wir helfen Ihnen dabei !

Um Kosten für die grafischen Arbeiten zu reduzieren oder gar auszuschließen, möchten wir Sie bitten uns Ihr Logo/Schriftzug in Form einer digitalen Datei zu übersenden.

Die Datei sollte eine vektorisierte (gezeichnete) Datei sein aus der die Umrisse und Kurven/Pfade des Logos/Farben eindeutig hervorgehen. Meist liegt so eine Datei in der Marketingabteilung oder bei Ihrer Druckerei schon vor.

Dateiformate für Transfer:
Vektorisierte, offene Formate:
.eps, .ai, .cdr, .fh(x), .png, .wmf, .svg

Vektorisierte PDF-Formate:
Bestmögliche Ergebnisse werden mit PDFs (zur Erstellung sind Programme aus dem Haus Adobe optimal geeignet) nach dem X3- oder einem höheren Standard erzielt.

Dateiformate für Digitaldruck:
.eps, .ai, .cdr, .fh(x), .png, .wmf, .svg, .pdf, .jpg, .jpeg, .gif, .bmp, .tif(f), .psd Voraussetzung für ein optimales Druckergebnis ist eine Mindestauflösung von 300 dpi (bei Großformaten reicht eine Auflösung von 150 dpi), sofern die Druckdatei im Format 1:1 angelegt ist. Bei randabfallenden Bildern bitte einen Beschnitt von 3 mm anlegen.

Dateiformate für Stick:
.dsz, .dst

Schriften:
Sämtliche Schriften müssen in Zeichenwege (Vektoren) umgewandelt sein. Alternativ können Sie uns auch Zeichensätze zukommen lassen: bitte in den Formaten True Type für PC oder Postscript für Macintosh (hier bitte inkl. Zeichensatzkoffer).

Farben:
Bei Vierfarbdrucken bitte alle Farben im CMYK-Modus anlegen.. Bei Sonderfarbdruck bitte die Farben nach HKS oder PANTONE definieren.

Für den Fall, dass eine derartige Datei nicht existiert benötigen wir eine hochwertige Bilddatei (.tiff, .bmp, .jpg) zur Vektorisierung des Logos gegen € 25,- Aufwandsberechnung.
Bei Rückfragen steht Ihnen unser Team jederzeit zur Verfügung.

Zurück

Parse Time: 0.337s